Medizinisch-technischer Radiologieassistent oder Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) geringfügiges Beschäftigungsverhältnis

in Teilzeit

Johanna Etienne Krankenhaus, Neuss

Aktuell ist dieser Job nicht vakant – jetzt Job-Newsletter eintragen und informiert werden, sobald ein Job vakant wird

Job-Newsletter anmelden

Zukunft in einem neuen Licht. Sie sind eine besonders aufgeweckte Persönlichkeit, die die Nachtarbeit schätzt und die Abwechslung sucht? Bei uns wird es nicht langweilig. Das Radiologieteam des Johanna Etienne Krankenhauses in Neuss sucht einen Kollegen (m/w/d) für den Nacht- und Bereitschaftsdienst, auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung. Das klingt für Sie nach einer spannenden nächtlichen Tätigkeit? Dann sollten wir uns kennenlernen!
 

  • Nachtdienst am Wochende in der Zeit von 18.00 Uhr bis 10.00 Uhr
  • Nachtdienst in der Woche in der Zeit von 16.30 Uhr bis 07.30 Uhr
  • Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis
Worauf Sie sich freuen können
  • Tätigkeit im Nacht- und Bereitschaftsdienst
  • Durch das geringfügige Beschäftigungsverhältnis eine sehr gute Möglichkeit in der Vereinbarung von Beruf und Familie
  • Tätigkeit in den Bereichen Röntgendiagnostik und Mehrzeilen-CT
WORAUF WIR UNS FREUEN
  • Einen MTRA m/w/d mit abgeschlossener Ausbildung
  • Alternativ eine Medizinische Fachkraft m/w/d mit Röntgenschein
  • Einen Kollegen m/w/d, der gerne einzelne Nächte in der Woche oder auch am Wochenende bzw. an Feiertagen arbeiten möchte
WER WIR SIND

Das Johanna Etienne Krankenhaus in Neuss ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 5 300 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Das Johanna Etienne Krankenhaus zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Krankenhäusern der Region. Mit rund 415 Betten, acht Fachabteilungen und sechs interdisziplinären Kompetenzzentren bieten wir sowohl ein breit gefächertes Therapieangebot als auch herausragende Spezialleistungen. Unser Team von rund 1 000 Mitarbeitenden versorgt jährlich etwa 60 000 Patienten stationär und ambulant – stets mit viel Engagement und Herzblut. Weitere Informationen unter johanna-etienne-krankenhaus.de

Gesa Peil, Leitende MTRA
Johanna Etienne Krankenhaus

Stories und Einblicke in unseren Alltag

Wie lebt und arbeitet es sich bei uns?

Marie-Christine Meßmer
Recruiterin

Job-Newsletter

Sie möchten informiert werden, sobald eine neue Stelle frei wird?