Oberarzt/-ärztin für den Bereich Hämato- und Onkologie (50% Klinik / 50% Praxis)

in Vollzeit

Johanna Etienne Krankenhaus, Neuss

Sie sind ein erfahrener Vollblutmediziner? Sie kämpfen täglich für die Gesundheit ihrer Patienten und sind gleichzeitig Vorbild und Führungskraft für ein motiviertes und hochprofessionelles Team? Gleichzeitig haben Sie neben Sachverstand ein großes Herz für Patienten, Angehörige und Mitarbeiter. Dann freuen wir uns auf eine langfristige Zusammenarbeit im Johanna Etienne Krankenhaus.  Freuen Sie sich auf ein innovatives Klinikkonzept, eine erstklassige Ausstattung, eine attraktive Vergütung, ein individuelles Fortbildungsbudget und zahlreiche betriebliche Extras. Lust, ein Herz und eine Seele zu werden? Dann sollten wir uns kennenlernen! 

  • Entwicklungsprogramm für ärztliche Führungskräfte
  • TOP Arbeitgeber 2018 (Focus)
  • Betriebliche Altersvorsorge (aktueller Arbeitgeberanteil liegt bei 5,5 Prozent der monatlichen Bruttovergütung)
  • Attraktive Benefits für Mitarbeiter
Worauf Sie sich freuen können
  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet in der Medizinischen Klinik - Sektion Onkologie (20 Betten)
  • Eine Station mit Behandlung aller internistischer Tumorerkrankungen nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Die Versorgung der Patienten erfolgt in enger Kooperation mit dem selbstständigen MVZ der Onkologie auf dem Campus und einer pneumologischen Praxis
  • Ein Individuelles Fortbildungsbudget für Ihre fachliche wie persönliche Weiterentwicklung
  • Einen Dienstvertrag nach AVR-C einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung mit einem aktuellen Arbeitgeberanteil von 5,5 Prozent der monatlichen Bruttovergütung
  • Eine sehr angenehme und freundliche Arbeitsatmosphäre
WORAUF WIR UNS FREUEN
  • Einen Kollegen w/m mit abgeschlossener Fachweiterbildung Innere Medizin mit Schwerpunkt Onkologie
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Onkologie
  • Ihr hohes Verantwortungsbewusstsein und Ihre Professionalität gegenüber Patienten w/m, Angehörigen w/m und Kollegen w/m
  • Eine selbstständige, der Position entsprechend strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Fachkompetenz vereinbart mit Durchsetzungsstärke sowie einem innovativen Denk- und Handlungsstil
WER WIR SIND

Das Johanna Etienne Krankenhaus in Neuss ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 5 200 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Das Johanna Etienne Krankenhaus zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Krankenhäusern der Region. Mit rund 415 Betten, acht Fachabteilungen und sechs interdisziplinären Kompetenzzentren bieten wir sowohl ein breit gefächertes Therapieangebot als auch herausragende Spezialleistungen. Unser Team von rund 1 000 Mitarbeitenden versorgt jährlich etwa 60 000 Patienten stationär und ambulant – stets mit viel Engagement und Herzblut. Weitere Informationen unter johanna-etienne-krankenhaus.de

Prof. Dr. Jens Encke, Ärztlicher Direktor
Johanna Etienne Krankenhaus

Stories und Einblicke in unseren Alltag

Wie lebt und arbeitet es sich bei uns?