Stationsassistent m/w/d für den Bereich Neurologische-Neurochirurgische Frührehabilitation (NNFR) und Stroke Unit

in Teilzeit

Johanna Etienne Krankenhaus, Neuss

Aktuell ist dieser Job nicht vakant – jetzt Job-Newsletter eintragen und informiert werden, sobald ein Job vakant wird

Job-Newsletter anmelden

Sie haben nicht nur Erfahrung, sondern auch Ideen? Denn es macht Ihnen Spaß, sich aktiv einzubringen und unsere Abteilung auf- und auszubauen. Gerne hören wir auf Ihren Rat und fördern Ihr selbständiges Arbeiten. Manchmal braucht man zwar starke Nerven, dafür macht jeder Tag bei uns Sinn und Spaß. Weil wir nicht nur alles für unsere Patienten tun, sondern auch alles Mögliche für unsere Mitarbeiter. Wenn Sie noch dazu kommunikativ und offen sind, wartet ein motiviertes Team auf Sie.  Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten nach Ihren Wünschen bieten wir ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsprogramm. Dazu kommen attraktive Mitarbeiter-Benefits. Sie suchen so einen Job fürs Herz? Dann sollten wir uns kennenlernen!

  • Aktuelle Tätigkeit in Teilzeit (50%) mit der Möglichkeit auf Vollzeit
  • Flexible Arbeitszeitmodelle zur Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Umfangreiches Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Worauf Sie sich freuen können
  • Die Möglichkeit zur konzeptionellen Mitentwicklung der Neurologischen-Neurochirurgischen Frührehabilitation (NNFR) und Stroke Unit
  • Die Koordination von Abläufen sowie die Begleitung von Patientenkonferenzen und Visiten
  • Die Supervision der Therapiequalität und -dokumentation
  • Den Aufbau sowie die Pflege des spezifischen ORBIS Moduls
  • Eine enge Kooperation und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem therapeutischen Personal m/w/d sowie den Kollegen m/w/d des medizinischen Controllings
  • Ein Dienstvertrag nach AVR-C einschließlich einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge
WORAUF WIR UNS FREUEN
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter oder Pflegefachkraft m/w/d mit praktischer Vorerfahrung
  • Ihr hohes Verantwortungsbewusstsein und Ihre Professionalität gegenüber Patienten, Angehörigen und Kollegen m/w/d
  • Ihre selbstständige, der Position entsprechend strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Ihre Kommunikationsstärke sowie Ihre Fährigkeit zur Priorisierung von Aufgaben
  • Ihre guten EDV Kenntnisse, idealerweise auch Systemkenntnisse in ORBIS (Krankenhausinformationssystem)
WER WIR SIND

Das Johanna Etienne Krankenhaus in Neuss ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 5 300 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Das Johanna Etienne Krankenhaus zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Krankenhäusern der Region. Mit rund 415 Betten, acht Fachabteilungen und sechs interdisziplinären Kompetenzzentren bieten wir sowohl ein breit gefächertes Therapieangebot als auch herausragende Spezialleistungen. Unser Team von rund 1 000 Mitarbeitenden versorgt jährlich etwa 60 000 Patienten stationär und ambulant – stets mit viel Engagement und Herzblut. Weitere Informationen unter johanna-etienne-krankenhaus.de

Prof. Dr. Jan Sobesky, Chefarzt Neurologie
Johanna Etienne Krankenhaus

Stories und Einblicke in unseren Alltag

Wie lebt und arbeitet es sich bei uns?

Marie-Christine Meßmer
Recruiterin

Job-Newsletter

Sie möchten informiert werden, sobald eine neue Stelle frei wird?