Pflegefachkraft (m/w/d) - Medizinisches Zentrum für erwachsene Menschen mit Behinderung (MZEB)

in Vollzeit

Johanna Etienne Krankenhaus, Neuss

Aktuell ist dieser Job nicht vakant – jetzt Job-Newsletter eintragen und informiert werden, sobald ein Job vakant wird

Job-Newsletter anmelden

Sie sind auch nicht gerade pflegeleicht? Dienst nach Vorschrift ist Ihnen zu wenig, Sie arbeiten lieber selbständig und eigenverantwortlich. Wenn Ihnen etwas komisch vorkommt, sprechen Sie es an. Sie denken mit und pflegen auch engen Kontakt zu Patienten und Kollegen. Dann freut sich unser Team im MZEB (Medizinisches Zentrum für erwachsene Menschen mit Behinderung) bereits auf Sie. Denn auch unser Angebot ist irgendwie anders: Neue Pflegekonzepte, flexible Arbeitszeiten, kostenlose Fortbildung, lohnende Altersvorsorge, Sportmöglichkeiten und vor allem Menschlichkeit sind nur einige Beispiele. Klingt spannend? Dann sollten wir uns kennenlernen!

  • Attraktive Händerkonditionen
  • Umfangreiches Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitiwrkung im Aufbau des neuen Versorgungszentrums (MZEB)
Worauf Sie sich freuen können
  • Eine Tätigkeit, in welcher Sie sich speziell um die Pflege von Menschen mit Behinderung kümmern
  • Ein Zentrum indem die Fachbereiche Innere, Orthopädie, Psychiatrie und Neurologie abdeckt werden
  • Auf ein interdisziplinäres Team von Pflegefachkräften, Ergotherapeuten und Medizinern m/w/d
  • Eine gezielte Einarbeitungsphase
  • Das Angebot der Hospitation, um die Einrichtung und den zukünftigen Arbeitsbereich inkl. Team näher kennenzulernen
  • Ein umfangreiches Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersvorsorge mit einem aktuellen Arbeitgeberanteil von 5,5 Prozent der monatlichen Bruttovergütung

 

WORAUF WIR UNS FREUEN
  • Einen examinierte Pflegefachkraft m/w/d mit Fachweiterbildung Psychiatrie und Erfahrung in der Pflege von Menschen mit Behinderung
  • Einen Pflegeexperten m/w/d mit einem klaren Pflege- und beruflichem Selbstverständnis
  • Ihre Fähigkeiten, die Patienten unter Berücksichtigung ihrer psychischen und physischen Ressourcen und Bedürfnisse in ihren Aktivitäten des täglichen Lebens zu unterstützen und zu pflegen
  • Einen Teamplayer m/w/d, welcher Freude an der Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team hat

 

WER WIR SIND

Das Johanna Etienne Krankenhaus in Neuss ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 5 300 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Das Johanna Etienne Krankenhaus zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Krankenhäusern der Region. Mit rund 415 Betten, acht Fachabteilungen und sechs interdisziplinären Kompetenzzentren bieten wir sowohl ein breit gefächertes Therapieangebot als auch herausragende Spezialleistungen. Unser Team von rund 1 000 Mitarbeitenden versorgt jährlich etwa 60 000 Patienten stationär und ambulant – stets mit viel Engagement und Herzblut. Weitere Informationen unter johanna-etienne-krankenhaus.de

Dr. med. Annika Stollenwerk, Chefärztin Zentralambulanz
Johanna Etienne Krankenhaus

Stories und Einblicke in unseren Alltag

Wie lebt und arbeitet es sich bei uns?

Marie-Christine Meßmer
Recruiterin

Job-Newsletter

Sie möchten informiert werden, sobald eine neue Stelle frei wird?