Für dich und für andere – dein FSJ oder BFD in der St. Augustinus Gruppe

Ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Bundesfreiwilligendienst ist eine Bereicherung für‘s Leben. Nicht nur für diejenigen, die sich sozial engagieren, sondern auch für Menschen, die davon profitieren.

Du erfährst dabei unmittelbar, was du mit deinem Einsatz bewirken kannst und machst wertvolle Erfahrungen; ein großes Plus für deinen beruflichen Werdegang sowie deine eigene persönliche Entwicklung. Ein FSJ kannst du bei uns machen, wenn du zwischen 16 und 26 Jahren alt bist. Ausnahme: Im Bereich Psychiatrie musst du mindestens 18 Jahre alt sein! Für den BFD gibt es keine Altersbegrenzung.

In der Regel dauert ein FSJ/BFD zwölf Monate, du kannst es jedoch auch auf nur sechs Monate verkürzen.

Wir bieten dir verschiedene Einsatzgebiete, in denen du dein FSJ oder deinen BFD leisten kannst.

Behindertenhilfe | Seniorenhilfe | Krankenhaus | Psychiatrische Klinik

Das FSJ gibt dir nach der Schule oder in anderen Übergangsphasen Raum und Zeit, deine eigenen Stärken und Schwächen kennenzulernen und deine Persönlichkeit zu entfalten. Es dient daher nicht nur der Orientierung, sondern auch der Förderung deiner Kompetenzen. Von Anfang an erhältst du wertvolles Wissen und konkrete Praxiserfahrung. Dir stehen im Jahr rund 25 Seminartage zu und in einigen Einrichtungen erhältst du zusätzlich ein monatliches Taschengeld.

Simone di Piazza
Recruiting

Weitere Ausbildungen die dich interessieren könnten.


Oder an einer Kennenlern-Veranstaltung teilnehmen

Stories und Einblicke in unseren Alltag

Wie lebt und arbeitet es sich bei uns?