Pflegefachperson (m/w/d) für die Pflegeüberleitung / Entlassungsmanagement

in Teilzeit (bis zu 30 Std./Woche)

Aktuell ist dieser Job nicht vakant – jetzt Job-Newsletter eintragen und informiert werden, sobald ein Job vakant wird

Job-Newsletter anmelden

Abwechslung gesucht? Bei uns wird es nicht langweilig. Für unser motiviertes Pflegeüberleiter-Team im Johanna Etienne Krankenhaus suchen wir ab sofort neue Unterstützung. Sie verstehen Ihr Handwerk und geben gerne Hilfestellung, sodass sich unsere Patienten auch nach einem stationären Aufenthalt sicher und gut aufgehoben fühlen? Für Ihren Einsatz bieten wir Ihnen eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, Top- Konditionen bei interessanten Handelspartnern und ein umfassendes kostenloses Fortbildungsprogramm. Das möchten direkt starten? Dann sollten wir uns kennenlernen! 

  • Auszeichnung als Top Arbeitgeber 2020 (Focus)
  • Betriebliche Altersvorsorge (aktueller Arbeitgeberanteil liegt bei 5,6 Prozent der monatlichen Bruttovergütung)
  • Attraktive Position in Teilzeit (30 Std./Woche) mit Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Worauf Sie sich freuen können
  • Beratung von Patienten und Angehörigen m/w/d zu den Optionen der ambulanten Nachversorgung, basierend auf den Inhalten der Leistungsbereiche Pflegeversicherung und weiteren Teilbereiche des SGB
  • Beantragung und Vermittlung von Haushaltshilfe/Hausnotrufen/mobilen Essensanbietern und weiteren Unterstützungsmaßnahmen
  • Vermittlung von ambulanten Pflegediensten zur individuellen Unterstützung bei der Behandlungs- und Grundpflege
  • Beratung zu Angeboten an 24 H Betreuungskräften
  • Beratung und Organisation von Hilfsmitteln sowie enteraler und parenteraler Ernährung
  • Kontinuierliche Netzwerkarbeit mit externen ambulanten Anbietern
Worauf wir uns freuen
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft m/w/d mit erster Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Krankenhausinformationssystemen (KIS Orbis)
  • Sichere Anwenderkenntnisse im Bereich MS-Office
  • Fähigkeit zur interdisziplinären und teamorientierten Zusammenarbeit
  • Patientenorientiertes Arbeiten sowie gute kommunikative Fähigkeiten
  • Prozessorientiertes und wirtschaftliches Denken und Handeln
Wer wir sind

Das Johanna Etienne Krankenhaus in Neuss ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 5 400 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Das Johanna Etienne Krankenhaus zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Krankenhäusern der Region. Mit rund 415 Betten, acht Fachabteilungen und sechs interdisziplinären Kompetenzzentren bieten wir sowohl ein breit gefächertes Therapieangebot als auch herausragende Spezialleistungen. Unser Team von rund 1 000 Mitarbeitenden versorgt jährlich etwa 60 000 Patienten stationär und ambulant – stets mit viel Engagement und Herzblut. Weitere Informationen unter johanna-etienne-krankenhaus.de

Dr. Simone Palmer, Verwaltungsleiterin
Johanna Etienne Krankenhaus
Marie-Christine Meßmer
Personalauswahl & -entwicklung

Job-Newsletter

Sie möchten informiert werden, sobald eine neue Stelle frei wird?

Bin interessiert

Sie haben Interesse an der Stelle und möchten mehr dazu erfahren? Wir kontaktieren Sie gerne und beantworten Ihre Fragen. Sie entscheiden, ob telefonisch oder via E-Mail.