Operationstechnischer Assistent (m/w/d)

Dauer
3 Jahre

Wie viel verdiene ich brutto?
1. Jahr: 1.140,69 Euro
2. Jahr: 1.202,07 Euro
3. Jahr: 1.303,91 Euro
PLUS: Zuschläge

Was erwartet dich als Operationstechnische/r Assistenten/in?
  • du hilfst bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von Maßnahmen medizinischer Diagnostik und Therapie
  • du unterstützt bei der umfassenden Betreuung der Patientinnen und Patienten
  • du kannst u.a. in unterschiedlichen Operationsabteilungen sowie der Endoskopie, Zentralsterilisation oder in der chirurgischen Ambulanz arbeiten
Unternehmensbereich
  • Krankenhaus
Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird in Kooperation mit verschiedenen Schulen angeboten. Davon absolvierst Du 1 600 Stunden Theorie und 3 000 Stunden praktische Ausbildung in den operativen Disziplinen.

Wann beginnt die Ausbildung?

Jährlich am

  • 1. Juli
  • 1. August
  • 1. September
Welchen Abschluss benötigst du?
  • mindestens Mittlere Reife
  • ein Praktikum im OP ist empfehlenswert

Dauer
3 Jahre

Wie viel verdiene ich brutto?
1. Jahr: 1.140,69 Euro
2. Jahr: 1.202,07 Euro
3. Jahr: 1.303,91 Euro
PLUS: Zuschläge


Weitere Ausbildungen die dich interessieren könnten.


Oder an einer Kennenlern-Veranstaltung teilnehmen

Simone di Piazza
Recruiting

Stories und Einblicke in unseren Alltag

Wie lebt und arbeitet es sich bei uns?